Die vier Herren der A-cappella-Formation à la quarte bringen Gesang, Freude und Freundschaft gekonnt auf die Bühne.

Gezielt mit Gestik und Mimik unterstrichen führt ihr buntes Repertoire durch verschiedene Themen. Von Chansons über Popsongs bis hin zu Eigenkompositionen erwartet das Publikum ein vorwiegend deutschsprachiges Programm, welchem hin und wieder auch mit einem Augenzwinkern gelauscht werden darf.